Kontrollierte Wohnraum-lüftung

Kontrollierte Wohnraumlüftung

Luft austauschen, Energie sparen und mehr. Mehr über die richtige Lüftungsanlage und Systeme mit Wärmerückgewinnung. Frische Luft ganz automatisch – mit Lüftungsanlagen. 

Luft austauschen, Energie sparen und mehr. Mehr über die richtige Lüftungsanlage und Systeme mit Wärmerückgewinnung. Frische Luft ganz automatisch – mit Lüftungsanlagen. Regelmäßig alte Luft raus, neue Luft rein und das ganz automatisch. Das geht mit einer Lüftungsanlage. Egal, ob feuchte Räume regelmäßig gelüftet, warme Räume angenehm klimatisiert oder Neubauten mit dichter Gebäudehülle mit dem passenden Lüftungssystem versehen werden sollen – hier gibt es für jedes Bedürfnis die richtige Lösung.

Bei gut gedämmten Häusern reicht die klassische Stoßlüftung oft nicht mehr aus. Die Feuchtigkeit kann nicht – wie früher – an Stellen wie Fensterrahmen, Türschlitzen oder Rolladenkästen ständig entweichen. Hier liegen die Vorteile einer kontrollierten Wohnraumlüftung auf der Hand: Mit ihr kann man Luft austauschen, Energieverluste vermeiden und so Energie sparen sowie Gebäudeschäden vorbeugen – und das ganz automatisch.

Bei der kontrollierten Wohnraumlüftung werden zentrale Lüftungsgeräte von dezentralen Lüftungsgeräten unterschieden. Außerdem stehen verschiedene Produkte zur Einzelraumlüftung zur Verfügung.